15 Tipps zur Vermeidung von Fuß Schmerzen in hochhackige Schuhe

young woman massaging his feet

Es ist in Ordnung, High Heels tragen. In der Tat sind Schuhe mit mindestens einem Zoll Ferse für Personen mit flatfeet, dicht Kälber und Bogen Schmerzen empfohlen. Aber, sobald die Höhe der Ferse über 1,5 „, die Menge an Kraft, um den Ball des Fußes nimmt erheblich zu übertragen. Häufige Probleme, die sich entwickeln werden oder als Ergebnis der langfristigen Verschleiß von High Heels verschärft gehören Ballen, Hammerzehen, Kalb- Kontraktion (die können Achillessehnenentzündung führen ) und Kugel der Maul Schmerzen, einschließlich Metatarsalgie, Sesamoiditis und Neurome um zu verhindern, oder diese Probleme zu minimieren, befolgen Sie diese einfachen Schritte. :

1. Für den Alltag, halten mit 1-1,5 Zoll Fersen.
2.Save die 3 “ und höhere Absätze für gelegentliche Abendessen und Veranstaltungen.
3. Nicht tragen die gleiche Fersen jeden Tag. Drehen Sie Ihre Schuhe, tragen verschiedenen Stilen und verschiedenen Absatzhöhen jeden Tag.
4.Choose eine breitere Ferse mit höheren Absätzen. Ein breiter, dicker Ferse Stabilität an den Schuh und helfen, das Gleichgewicht zu halten.
5. Für High Heels, Schuhe mit dicker wählen Trägern. Obwohl Riemchen- High Heels kann auch mit einer gewissen Outfits, die weniger Material auf dem Schuh zu gehen, die weniger Unterstützung haben Sie was zu Problemen mit der Balance führen kann.
6.Make sicher, dass der Schuh passt gut. Wenn Sie zu fest anziehen einem Gurt, weil der Fuß aus dem Schuh rutschen, dann die Schuhe sind zu groß. Wenn die Zehen im Schuh vor Stehen und Gehen eng sind die Schuhe zu klein.
7.Wählen hochhackige Sandalen mit Rückengurte. Hochhackige Sandalen ohne Fersenriemen sind ein Rezept für eine Katastrophe. Es gibt sehr wenig Material, um den Fuß auf den Schuh zu halten, und das Potential für einen Fall ist viel größer.
8.Make sicher, dass der Fuß passt gut im Fersenbereich. In High Heels, wird der Fuß nach vorne gleiten. Je größer die Absatzhöhe, desto größer ist die Chance für den Fuß nach vorne zu schieben. Ein Schuh mit schmaler Ferse an der Ferse bieten eine bessere Passform. Dies erhöht die Stabilität und hilft, den Fuß nach vorn gleitet verhindern.
9.Avoid hochhackige Schuhe mit einem steilen Hang. Einige High Heels haben einen starken Rückgang von der Ferse bis zu den Zehenbereich. Je steiler diese Steigung, desto weniger Kontakt mit dem Bogen und dem weniger Stabilität und Unterstützung. Die allmähliche die Steigung ist, desto besser ist die Anpassung.
10.Massage dem Fuß nach einem Tag oder Abend in High Heels. Für Bogen Schmerzen, rollen Sie Ihren Fuß über einen gefrorenen Sportwasserflasche.
11.Stretch sowohl Ihre Fuß-und Waden nach dem Tragen von High Heels. Um den Bogen zu strecken, ruhen Sie Ihren Fuß auf der gegenüberliegenden Knie und die Zehen zu ziehen.
12.Wear niedrigen Absätzen Schuhe rund um das Haus. Ändern Sie Schuhe, wenn Sie nach Hause kommen und den Abend verbringen, ohne auf den Fersen. Damit können Sie Ihren Fuß auf der flachen Oberfläche anzupassen und zu helfen, Ihre Waden streckte..
13.Try Einlegesohlen in Ihre High Heels. Forschung hat gezeigt, dass Schuheinlagen konzipiert gezeigt für hochhackige Schuhe zur Verbesserung von Komfort und verringern Kraft und Druck auf den Ball des Fußes.
14.Use Mittelfuß-Pads unter dem Ball des Fußes. Legen Sie ein dünnes Kissen im Schuh, bei der Fläche unter dem Ball am Fuß auf Kissen und Dämpfung hinzuzufügen.
15.Don ‚t ignorieren Fuß Probleme. Wenn Fußschmerzen beginnt sich zu entwickeln, suchen Sie sofort einen Arzt auf.